Wir

sind eine Gruppe von engagierten Frauen und Männern die sich mit Menschenrechtsverletzungen an Frauen beschäftigen und damit an die Öffentlichkeit treten. So zum Beispiel mit Aktionen in der Münchener Innenstadt wie Informationsständen oder Abendveranstaltungen wie Autorenlesungen oder Ähnlichem.

Wir halten Vorträge zum Thema Menschenrechtsverletzungen an Frauen in Schulen oder bei Interessengruppen und widmen uns auch der „klassischen“ Amnesty Arbeit, dem Schreiben von Apellbriefen zu aktuellen Fällen von Menschenrechtsverletzungen an Regierungsbehörden und staatliche Stellen.

Auch die Teilnahme an AI-Kampagnen also internationalen, zeitlich befristeten Aktionen zu bestimmten thematischen Schwerpunkten ist Bestandteil unserer Arbeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s